• chum uf de bau 2013
  • indianer 2012
  • detektivbuero 2011
  • weltreise
  • schatzsuche
  • ritter
  • pyramide
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007

2008 - Ritter

Vom Knappen zum Ritter
 
Auch dieses Jahr fand in der ersten Frühlingsferienwoche die traditionelle Kinderwoche der Freien evangelischen Gemeinde Henggart statt.
Am Montagnachmittag fanden sich die willigen Knappen und Burgfräuleins vor der grossen Burgmauer der Burg Langäcker ein. Dort wurden sie vom Burgherren, seinem Hofnarren und dem ganzen Hofstaat in stilgerechten Gewändern herzlich willkommen geheissen.
DSC 0045
Die Knappen mussten als erstes den Hofnarren überzeugen, dass sie bereit seien, die strenge Ausbildung zum Ritter auf sich zu nehmen.
So bekamen die über 70 Kinder jeden Tag eine Lektion in Ritterausbildung.
  • 11
  • 12
  • 13
Gemeinsames Singen und die biblische Geschichte der Königin Esther begleitete die Kinder ebenfalls durch die ganze Woche.
  • 21
  • 22
Passend dazu, durften sie sich verschiedene Spielsachen basteln. Ein Ritterhelm, ein Burgfräuleinhut mit passendem Halsschmuck sowie ein Pferd, das jeder Ritter bekanntlich braucht.. Auch konnte man verschiedene Ritterspiele machen und in Ritterbüchern schmökern.All die vielen Aktivitäten gaben natürlich auch Hunger. Dieser wurde jeweils mit einem feinen Burgzvieri, welche die Burgfräuleins servierten, gestillt.
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
Der Höhepunkt der diesjährigen Kinderwoche war der Freitagnachmittag. Hierzu wurden auch die Eltern der Kinder eingeladen, ging es doch um den lang und hart erarbeiteten Ritterschlag. Mit grosser Spannung wurde der König erwartet, welcher hoch zu Ross und mit klingender Fanfare gebührend begrüsst einritt. Nachdem der König seinen Platz eingenommen hatte, schlug er die Kinder einzeln um mit Namen genannt zum Ritter. Nach dieser wichtigen Zeremonie wurden alle Anwesenden zu einem „Festschmaus“ eingeladen und so fand die Kinderwoche einen schönen Abschluss.
Obwohl das Wetter dieses Jahr zu wünschen übrig liess, war das ganze Team begeistert ab all der vielen Kindern, die jeden Tag kamen.
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47